Königshaus 2010 / 2011

Das beste Ergebnis am Schießstand erzielte Reiner Sims, der sich nun ein Jahr lang Schützenkönig nennen darf. Adjutant wurde Holger Aleschus. Das Amt der Damenkönigin bleibt mit Ann-Kathrin Sims (Tochter des neuen Schützenkönigs) ebenfalls in der Familie. Adjutantin ist Kerstin Marken.

 

Bei den Jungschützen ist Karsten Marken neuer König, gefolgt von Adjutantin Annika Hübl. Erstmals konnten Schützenschüler im Alter von sechs bis 10 Jahren ihr Können am Schießstand beweisen. Der Verein war sichtlich erfreut, dass das Interesse mit 25 Schülern sehr groß war. Timo Schoone erzielte das beste Ergebnis. Jeweils mit der gleichen Ringzahl folgten Ina Bischoff und Justine Wächter auf dem zweiten Platz.

 

Wie bereits in den Vorjahren beteiligten sich auch wieder einige örtliche Vereine am Königsschießen. König der Freiwilligen Feuerwehr ist Ralf Muhle. Ihm zur Seite steht Adjutant Stefan Brunen. Stolzer König der Feuerwehrjugend ist Mirko Feldmann.

 

Bei den Kyffhäusern erzielte Hinrich Flick das beste Ergebnis. Adjutant ist Johann Stöter. Frieda Meyer hatte bei den Kyffhäuser-Damen das beste Händchen am Gewehr. Adjutantin ist Anita Langhorst.